Masken sind nachweislich unnütz und gefährden die Gesundheit, v.a. von Kindern

Ab Januar 2021 gilt in vielen Kantonen wieder Maskenpflicht an den Schulen. Nun ab 1. Klasse, für 7-Jährige. Die Regierung scheint dem Motto zu folgen: «Wenn es nichts nützt machen wir noch mehr davon.»
Eine wissenschaftliche Basis fehlte von Anfang an. Der Aargauer Regierungsrat Hürzeler bringt die diebezügliche Hilflosigkeit der Regierungen, den Nutzen der Maskenpflicht zu belegen, auf den Punkt, in dem er sagte, «man finde alle Informationen im Internet».
Das ist falsch. Den alle seriösen Studien u.a. von WHO, CDC und seit neustem der britischen Regierung zeigen keinen Nutzen der Maske.

Die Aussage, die Maske schütze, lässt sich wissenschaftlich nicht belegen, sie ist irreführend, weil Maskentäger glauben, geschützt zu sein, während das nicht der Fall ist. Die Maskenpflicht als Massnahme ist falsch und auch gefährlich:

  • Wenn die Maske jemand schützen würde, wäre das eine andere Sache. Es gibt aber keinerlei wissenschaftliche Evidenz für den Nutzen der Alltagsmaske: Masken schützen nicht, sie geben nur einen Scheinschutz.
  • Regierung und BAG haben das Fehlen der wissenschaftlichen Basis immer wieder deutlich kommuniziert. Regierung und BAG haben nie kommuniziert, man habe neue Erkenntnisse erhalten und aufgrund dieser die Politik geändert.
  • Es gibt zahlreiche Studien, die belegen, dass Masken keinen oder nur sehr geringen Nutzen haben.
  • Es gibt etliche Hinweise und Studien, die zeigen die Alltagsmaske die Gesundheit insbesondere von Kinder und Jugendlichen gefährdet.

Folgende Themen werden auf dieser Seite behandelt:

  1. Videos (u.a. von SRF, BAG und Drosten) welche zeigen, dass immer klar war, dass Masken nicht nützen. Diese sollen nicht vergessen werden!
  2. Studien, welche zeigen, dass die Maske nicht hilft.
  3. Gibt es eigentlich Pro-Maske-Studien? Eine Übersicht.
  4. Studien und Hinweise zu Risiken des Tragens der Maske
  5. Stellungsname des BKS Kanton Aargau und vom Aargauer Lehrerverband alv.

Herzlichen Dank an MSLC für die Informationen zum Maskeninfo-Flyer «Schützen wir unsere Kinder«

 14,135 total views,  4 views today